Ferienhaus in Guarda mit Engadiner-Charme

Beim Ferienhaus Casa 61 handelt sich um ein 1640 erbautes typisches Engadinerhaus, welches sanft renoviert wurde. Trotz aller modernen Annehmlichkeiten, ist der ursprüngliche Charakter und Charme des Hauses mit Arvenstube, Sulèr und vielen weiteren Eigenschaften erhalten geblieben. Casa 61 ist zentral und doch ruhig in Guarda gelegen. Es bietet Ihnen einen idealen Ausgangspunkt für Wanderungen oder Ausflüge in die umliegende Natur sowie den Nationalpark.

Platz für 6 Personen

Dank drei verfügbaren Schlafzimmern bieten Ihnen das Ferienhaus Casa61 Platz für bis zu 6 Personen.

WLAN

Das Ferienhaus Casa61 ist mit einem Internetzugang ausgestattet, welchen Sie frei verwenden können.

Aktivitäten

Mit seiner zentralen Lage im Schellenurslidorf Guarda ist das Ferienhaus Casa61 ein idealer Standort um das Unterengadin und den Nationalpark zu entdecken.

Das Erlebnisbad in Scuol ist schnell erreichbar und im Winter kann der Kinder-Skilift hinter dem Haus genutzt werden.

Impressionen aus Guarda